Generalversammlung der Absolventenverbände

Die schönsten Zeiten im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst, du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Am Freitag, 18. Juni 2021  konnte endlich -  eineinhalb Jahre nach dem ursprünglich geplanten Termin -  die gemeinsame Generalversammlung der Absolventenverbände abgehalten werden. In der lauen Sommernacht wurden, im kleinen Rahmen, die freigewordenen Funktionen neu besetzt sowie über eine Statutenänderung (FR Landwirtschaft und FR Pferdewirtschaft) abgestimmt.

Führungswechsel

Mit der Schulzusammenführung 2009 übernahm Thomas Obermair vor über zehn Jahren die Obmannschaft im Absolventenverband (Landwirtschaft & Pferdewirtschaft). Nun hat er seine Funktion zurückgelegt.

Thomas war stets bemüht den Verband als Bindeglied zwischen ehemaligen Schüler*innen und dem abz Lambach zu präsentieren.  Traditionelle Veranstaltungen wie der Ackerbautag und die Wintertagung aber euch neue Betätigungsfelder waren ihm wichtig. Besonders die regelmäßigen Kulturveranstaltungen trugen seine Handschrift. Als Kenner der Kabarettszene gelang es ihm immer wieder, großartige Künstler zu engagieren.  Die Dornrosen oder der Kabarettist Martin Frank spielten auf seine Anregungen hin, im stets ausverkauften Turnsaal des abz Lambach.

Wir wünschen Thomas für seine private und betriebliche Zukunft alles Gute. Seinem Nachfolger Franz Krauter gratulieren wir zu seiner neuen Aufgabe als Obmann.

 

Wechsel in der Geschäftsführung

Der langjährige Geschäftsführer Mag. Franz Hochreiner hat, aufgrund seines verdienten Ruhestandes als Direktors, seine Tätigkeiten im Absolventenverband zurückgelegt. Ein großes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit und die professionelle Geschäftsführung an Franz Hochreiner seitens des Absolventenverbandes!  Direktor Karl Kronberger wird seine Agenden gemeinsam mit Ing. Florian Hofstadler in Zukunft übernehmen.

Ein herzlicher Dank gilt auch der ehemaligen Fachvorständin der FR Hauswirtschaft StR. Ing. Theresia Spitzbart für ihre stete Unterstützung.

Als Zeichen der Wertschätzung für die geleistete Arbeit gab es für die „jungen Pensionisten“, bei der Generalversammlung eine Aufmerksamkeit. 

Lettner Maria – 24 Jahre Vorstandstätigkeit

Die schönsten Zeiten im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst, du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Seit der Gründung des Absolventenverbandes der FR Hauswirtschaft 1997 wirkte und gestaltete Maria Lettner im Vorstandsteam AKTIV und vor allem sehr verlässlich mit.

Ihr ansteckendes Charisma, ihre freundliche Art, ihre Fröhlichkeit, ihr Lächeln und Gemeinschaftsgefühl ließen Maria zu einem besonderen Vorstandsmitglied werden. Maria ist in jeder Hinsicht durch ihre starke, positive Persönlichkeit ein Vorbild für uns alle. Wir danken dir von Herzen für dein Wirken und die vielen Stunden, in denen wir gemeinsam gearbeitet aber auch viel gelacht haben.

Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute und denke stets daran: Du bist jederzeit in unserer Mitte willkommen!

Zurück