Züchterfamilie Stürzlinger 2020 erfolgreichste Warmblutzüchter des Jahres

Ein Bericht von Franziska Stürzlinger, Schülerin der 3aHME

Vor 40 Jahren legte mein Opa Josef Stürzlinger sen. den Grundstein für unsere heute so bekannte Pferdezucht. Etliche Erfolgspferde und die Pferdehaltung am eigenen Hof in Desselbrunn/OÖ machten uns diesen Namen. Im Jahr 2020 wurden mein Opa und mein Papa Wolfgang Stürzlinger erstmals Züchter des Jahres. Sie dürfen sich über einen souveränen Sieg in der Jahresgesamtwertung freuen und stellten zusätzlich das beste österreichische Dressurpferd sowie den Sieger bei den Springpferden – das ist bisher noch keinem Züchterhaus gelungen.

Unsere Familie züchtet seit Jahrzehnten engagiert Pferde und so konnte ich bereits viel Erfahrung in dieser Szene sammeln. Durch meinen Opa und meinen Papa lernte ich alles, was man bei Pferdegeburten wissen muss, inklusive dem richtigen Umgang mit den Fohlen. Nächtelanges Aufstehen und „Fohlen passen“ - wie wir es nennen - war üblich. Mein Papa hat mir und meiner Schwester Johanna etliches an Wissen in der Pferdezucht und Pferdehaltung beigebracht und dadurch eine Basis geschaffen, die uns heute viele Türen öffnet. Egal ob es das Vorführen der Zuchtstuten oder Jungstuten war oder die Mithilfe beim österreichischen Freispringchampionat, wir waren immer aktiv dabei. Natürlich wurden wir auch im Reiten gefördert und können uns deshalb die Pferde selbst anreiten bzw. ausbilden. Auch durch die Jungzüchter lernte ich viel im Bereich professionelles Vorführen und Herrichten der Pferde.

Vor zwei Jahren war es dann so weit und ich startete meine eigene Züchterkarriere. Es gelang mir mit Unterstützung meiner Mama, ein wunderschönes Reitponyfohlen zu züchten, das 2020 zur Vizebundeschampionesse gekürt wurde.

Natürlich kenne ich auch die nicht so schönen Seiten der Pferdezucht und habe manchmal mitgezittert und gehofft, dass alles gut ausgehen wird. Aber einem Fohlen beim Heranwachsen zuzusehen ist etwas ganz Besonderes. Auf alle Fälle werde ich daher weiterhin Pferde züchten und ich bin dankbar, dass ich in einer so erfolgreichen Züchterfamilie aufgewachsen bin.

Zurück